08. Oktober 2021, 18:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheitliche Schäden durch den Klimawandel nehmen auch bei uns in Deutschland immer mehr zu. Im Rahmen der zweistündigen Veranstaltung "Diagnose: Klimawandel" geht es um den Einfluss, den der weit vorangeschrittene Klimawandel mittlerweile auch in Mitteleuropa auf die Gesundheit der Menschen nimmt.

Diagnose: Klimawandel

Freitag, 08.10.21 von 18:00 – 20:00 Uhr. Einlass ab 17:30 Uhr.

Anmeldefrist: Mittwoch, 06.10.21, 18 Uhr

 

Gesundheitliche Schäden durch den Klimawandel nehmen auch bei uns in Deutschland immer mehr zu. Im Rahmen der zweistündigen Veranstaltung "Diagnose: Klimawandel", unterstützt von der AOK Bremen/Bremerhaven, geht es im Klimahaus Bremerhaven um den Einfluss, den der weit vorangeschrittene Klimawandel mittlerweile auch in Mitteleuropa auf die Gesundheit der Menschen nimmt.

 

Eingeladen sind folgende Gäste:

 

Prof. Claudia Traidl-Hoffmann

Die international renommierte Umweltmedizinerin wird aus ihrem aktuellen Buch mit dem Titel „Überhitzt“ Auszüge lesen und zur Debatte stellen. Dabei geht es um klima-ursächliche Berichte aus ihrem Klinikalltag im Universitätsklinikum der Universität Augsburg sowie aktuelle Forschungserkenntnisse am Helmholtz-Zentrum München. Zusätzlich zu den gesundheitlichen Folgen des Klimawandels auf den Menschen schildert die Autorin Symptome, Ursachen und Behandlungswege des Phänomens.

 

Dr. Rainer Pospischil

Der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für medizinische Entomologie und Acarologie (DGMEA) beschreibt mit seiner Expertise wichtige Arthropoden und ihre Rolle als Krankheitserreger (Ektoparasiten) und Krankheitsüberträger (Vektoren und Keimverschlepper) unter den sich ändernden Bedingungen in Zeiten der Klimakrise.

 

Dr. Dieter Lehmkuhl

Er ist Mitgründer von KLUG - Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit e. V., Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychatrie (DGSP), Facharzt für Psychiatrie, Neurologie und Psychotherapie i. R. und seit über 40 Jahren aktives Mitglied der IPPNW (Ärzt*innen für die Verhütung des Atomkrieges/ Ärzt*innen in sozialer Verantwortung e.V.). Er spricht über Klimakippunkte sowie die gesellschaftliche und berufliche Verantwortung von Ärztinnen und Ärzten.

 

Prof. Kai Kolpatzik (per Videoschaltung aus Berlin)

Er ist Leiter der Abteilung Prävention des AOK-Bundesverbandes. Er spricht u. a. zu "Klimabewusstsein" in der Ernährung und gibt Antwort auf die Frage: "Welche Rolle spielt der Klimawandel im Gesundheitsbewusstsein der Deutschen (gemäß einer deutschlandweiten Bevölkerungsbefragung)?"

 

Eintritt:

Die Veranstaltung ist öffentlich, richtet sich aber auch besonders an Fachärzte und niedergelassene Ärzte. Der Eintritt ist kostenfrei, aber eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Anmeldungen werden per E-Mail unter info@klimahaus-bremerhaven.de oder telefonisch unter 0471 902030-0 entgegengenommen. Gäste müssen ein tagesaktuelles offizielles Testergebnis aus dem Testzentrum mitbringen. Dies gilt auch für Genesene und geimpfte Personen. Es gilt Maskenpflicht.

Für Ärzte: Die Veranstaltung wird mit 2 Fortbildungspunkten durch die Ärztekammer Bremen honoriert.

 

 

Jetzt anmelden!

 

 

Unterstützt durch:

Kontakt

Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

Am Längengrad 8

27568 Bremerhaven

 

Tel.: +49-(0)471-902030-0

Fax: +49-(0)471-902030-99

info@klimahaus-bremerhaven.de

 

 

Social Media

Öffnungszeiten

März bis Juni

Mo - Fr:10 - 18 Uhr     
Sa - So, feiertags*:09 - 18 Uhr     
In den Ferien und an Brückentagen*:09 - 18 Uhr     

Öffnungszeiten

Juli bis August

Mo - Fr:09 - 18 Uhr     
Sa - So, feiertags*:09 - 18 Uhr     
In den Ferien und an Brückentagen*:09 - 18 Uhr     

Öffnungszeiten

September bis Februar

  

Mo - Fr:09 - 18 Uhr     
Sa - So, feiertags*:09 - 18 Uhr     
24.12. & 25.12.:geschlossen     
31.12. & 01.01.:geschlossen     

Preise

Erwachseneab 14,50 EUR
Gruppe Erwachsene14,00 EUR
Ermäßigt

ab 9,50 EUR

Gruppe ermäßigt9,00 EUR
Kinder bis 4 JahreFrei
Familienkarteab 33,00 EUR

 
Weitere Preise

Newsletter-anmeldung


Erhalte regelmäßig News aus dem Klimahaus und werde über alle Angebote und Rabattaktionen informiert.