06. März 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr

Zehn Familien aus Europa und der Welt vereinen sich in einer historischen Klimaklage gegen die EU.

FAMILIEN KLAGEN GEGEN EU-KLIMAPOLITIK

Die Erderwärmung ist keine ferne Zukunft. Einer Familie aus Langeoog droht der komplette Verlust von allem, was sie sich in vier Generationen aufgebaut hat - weil der Meeresspiegel steigt. Zehn Familien aus Europa und der Welt wagen deshalb einen einmaligen Schritt: Sie bringen die EU mit einer historischen Klimaklage vor Gericht. Die Familien leben alle mit der Gefahr, ihre traditionellen Lebensgrundlagen durch den Klimawandel zu verlieren. Michael Recktenwald, Kläger von der Insel Langeoog, wird mit Prof. Winter über die Hintergründe der Klimaklage berichten.

 

TERMINMittwoch, 6. März
BEGINN18:00 Uhr
GASTMichael Recktenwald, Hotelier, Langeoog
Prof. Gerd Winter, Umweltrechtler, Universität Bremen
Mit: Barbara Dombrowski; die Künstlerin zeigt Ausschnitte aus ihrem Fotoprojekt “Tropic Ice“

 

Anmeldung unter:
Telefon 0471 902030-95

Mail info@klimahaus-bremerhaven.de

Kontakt

Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

Am Längengrad 8

27568 Bremerhaven

 

Tel.: +49-(0)471-902030-0

Fax: +49-(0)471-902030-99

info@klimahaus-bremerhaven.de

 

 

Social Media

Öffnungszeiten

April bis August

Mo - Fr:09 - 19 Uhr     
Sa - So, feiertags:10 - 19 Uhr     

Öffnungszeiten

September bis März

  

Mo - So, feiertags:10 - 18 Uhr     
24.12. & 25.12.:geschlossen     
31.12. & 01.01.:geschlossen     

Preise

Erwachsene17,00 €
Gruppe Erwachsene13,00 €
Ermäßigt

12,00 €

Gruppe ermäßigt9,00 €
Kinder bis 4 JahreFrei
Familienkarteab 36,00 €

 

 

Newsletter-anmeldung


Erhalte regelmäßig News aus dem Klimahaus und werde über alle Angebote und Rabattaktionen informiert.