9. Bildungsforum

im Klimahaus Bremerhaven

30. September 2021

09:00 bis 17:00 Uhr

KLIMASCHUTZ? JA, ABER …

MIT BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG HINDERNISSE ÜBERWINDEN

Die Bedrohung der Klimakrise für die Menschheit ist aus dem Bewusstsein der Öffentlichkeit nicht mehr wegzudenken, insbesondere seit der Fridays for Future-Bewegung. Doch gleichzeitig lässt sich in der Bevölkerung ein Mechanismus des Rückziehens und der Überforderung erkennen. Was ist denn nun überhaupt richtig und falsch? Die Klimakrise ist kein isoliertes Problem, sondern beeinflusst alle individuellen und gesellschaftlichen Lebensbereiche. Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen geben eine Richtung für 2030 vor. Gleichzeitig bergen sie in sich und miteinander Zielkonflikte. Kann ich zum Beispiel während eines Schüleraustausches nach Südamerika neue Kulturen kennenlernen (Ziel 4 „Hochwertige Bildung“ und 17 „Partnerschaften“), obwohl ich dafür fliegen muss und Treibhausgase freisetze (gegen Ziel 13 „Maßnahmen zum Klimaschutz“)?

Diese inneren und äußeren Konflikte führen dazu, dass für den Klimaschutz nicht genug oder nicht schnell genug gehandelt wird. Den Umgang mit Dilemmata-Situationen sowie Unsicherheiten zu erlernen und Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung zu suchen, stellt die Motivation hinter dem 9. Bildungsforum dar.

 

Ziele und Leitfragen

Ziel des 9. Bildungsforums im Klimahaus Bremerhaven ist es, den folgenden drei Leitfragen auf den Grund zu gehen:

  • Welche Konflikte und Widersprüche treten in der Klimawandel-Bildung auf und halten davon ab, vom Wissen zum nachhaltigen Handeln zu kommen?
  • Wie können wir diese Hindernisse überwinden und das „Ja, aber…“ in ein „Ja, und…“ transformieren?
  • Welchen Beitrag kann Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) dazu leisten und wie kann konkret in der Schule und mit jungen Menschen damit gearbeitet werden?

 

Ablauf und Programm:

Das aktuelle Programm des Bildungsforums finden Sie hier.

 

Wir streben an, das 9. Bildungsforum als Präsenz-Veranstaltung im Klimahaus Bremerhaven durchzuführen. Ein entsprechendes Hygienekonzept wird entwickelt, kommuniziert und eingehalten. Sollte aufgrund der Corona-Pandemie eine sichere Durchführung nicht möglich sein, werden wir Sie schnellstmöglich über Änderungen oder eine eventuelle Verschiebung des Termins informieren

In Zusammenarbeit mit:

Anmeldeschluss

Freitag, der 24.09.2021

Anmeldung

39,00 EUR pro Person inklusive Tagungsverpflegung (Mittagessen und Kaffeepause).
34,00 EUR pro Person ermäßigt (für StudentInnen und ReferendarInnen)
 

Änderungen am Programm vorbehalten.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Die mit einem * gekennzeichneten Angaben sind verpflichtend.

Kontakt

Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

Am Längengrad 8

27568 Bremerhaven

 

Tel.: +49-(0)471-902030-0

Fax: +49-(0)471-902030-99

info@klimahaus-bremerhaven.de

 

 

Social Media

Öffnungszeiten

März bis Juni

Mo - Fr:10 - 18 Uhr     
Sa - So, feiertags*:09 - 18 Uhr     
In den Ferien und an Brückentagen*:09 - 18 Uhr     

Öffnungszeiten

Juli bis August

Mo - Fr:09 - 18 Uhr     
Sa - So, feiertags*:09 - 18 Uhr     
In den Ferien und an Brückentagen*:09 - 18 Uhr     

Öffnungszeiten

September bis Februar

  

Mo - Fr:09 - 18 Uhr     
Sa - So, feiertags*:09 - 18 Uhr     
24.12. & 25.12.:geschlossen     
31.12. & 01.01.:geschlossen     

Preise

Erwachseneab 14,50 EUR
Gruppe Erwachsene14,00 EUR
Ermäßigt

ab 9,50 EUR

Gruppe ermäßigt9,00 EUR
Kinder bis 4 JahreFrei
Familienkarteab 33,00 EUR

 
Weitere Preise

Newsletter-anmeldung


Erhalte regelmäßig News aus dem Klimahaus und werde über alle Angebote und Rabattaktionen informiert.