Der globale Wasserkreislauf

Baue deinen eigenen Wasserkreislauf

Das Wasser auf der Erde ist ständig in Bewegung. Es geht also nicht irgendwo verloren, sondern wandert immer im Kreis. An vielen Stellen verdunstet Wasser durch die Wärme der Sonne und bildet Wolken. Aus den Wolken fällt das Wasser in Form von Regen, Schnee oder Hagel wieder auf die Erde. Ein Teil davon versickert in der Erde und versorgt Pflanzen mit Wasser. Einiges sammelt sich in Seen und Flüssen, die ins Meer fließen. Ein weiterer Teil versorgt als Grundwasser Quellen und Brunnen. Ohne Wasser gäbe es auf der Erde gar kein Leben.

Was du brauchst:

  • 1-Liter-Einmachglas
  • Frischhaltefolie
  • Blumenerde
  • Steine und Sand (eventuell Holzkohle)
  • eine kleine Pflanze mit Wurzeln

Schritt 1

Fülle eine Schicht Steine, eine Schicht Sand und eine Schicht Erde in das Glas (Als unterste Schicht kannst du zusätzlich Holzkohle legen gegen Schimmelpilze).

Schritt 2

Als nächstes setzt du deine Pflanze ein und gießt sie vorsichtig mit etwas Wasser.

Schritt 3

Als letztes spannst du die Frischhaltefolie um die Glasöffnung.

 

Was beobachtest Du?

 

Schon nach kurzer Zeit fängt das Wasser im Glas an zu verdunsten und steigt als Wasserdampf nach oben. Da das Glas verschlossen ist, kann der Wasserdampf nicht entweichen. Er kondensiert zu Wasser und fällt als Tropfen auf den Boden.

Alle Illustrationen von © Olaf Kock 

Kontakt

Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

Am Längengrad 8

27568 Bremerhaven

 

Tel.: +49-(0)471-902030-0

Fax: +49-(0)471-902030-99

info@klimahaus-bremerhaven.de

 

 

Social Media

Öffnungszeiten

April bis August

Mo - Fr:09 - 19 Uhr     
Sa - So, feiertags:10 - 19 Uhr     

Öffnungszeiten

September bis März

  

Mo - So, feiertags:10 - 18 Uhr     
24.12. & 25.12.:geschlossen     
31.12. & 01.01.:geschlossen     

Preise

Erwachsene16,00 €
Gruppe Erwachsene13,00 €
Ermäßigt

11,50 €

Gruppe ermäßigt8,50 €
Kinder bis 4 JahreFrei
Familienkarteab 35,00 €